SAQM

Online-Plattform «Guidelines Schweiz»

Print   DE | FR Zurück

uptodate

Herausgeber: Wolters Kluwer, Gesundheitsbereich von Wolters Kluwer - >5700 Autoren

Verfügbar in: Englisch

Gültig bis: 2017

Kurzbeschreibung

Amerikanisches Referenzsystem für die klinische Praxis. Sehr gut aufgebaut und benutzerfreundlich. Äusserst leistungsfähige Suchmaschine.

Anwender Zielgruppe

Ärzte/Ärztinnen, Pfleger/Pflegerinnen, Hebammen, Physiotherapeuten/Physiotherapetinnen, Wissenschaftler/Wissenschaftlerinnen

Medizinischer Fachbereich

Nicht fachspezifisch

Guidelinekategorie

Diagnostik, Behandlung, Prävention, Rehabilitation, Screening

Patienten Zielgruppe

Altersgruppe: Neugeboren (bis 1 Monat), Säugling, Kleinkind, Kind, Jugendliche (13-18 Jahre), Erwachsene
Geschlecht: Keine Angabe

Herkunft

Online-Vertrag, kostenpflichtige Leitlinie

Geltungsbereich

International

Sektor

sektorübergreifend

Originalsprache

Englisch

Publikationsjahr

1992

Hôpital du Jura Bernois SA
Rue Beausite 49, 2740 Moutier

Dr Thomas Nierle
thomas.nierle
078 644 53 09
http://www.hjbe.ch

Die Evidenzlevel sind angegeben.*
Bei der Suche nach Evidenz wurden systematische Methoden angewandt.*
Die Information zur Finanzierung ist offen gelegt.*
Die Guideline ist redaktionell von der finanzierenden Organisation unabhängig.*
Die Interessenbindungen der Guideline Kommissionsmitglieder sind dokumentiert.*
Die Zusammensetzung der Guideline Kommissionsmitglieder ist multidiziplinär.
Die Zusammensetzung der Guideline Kommissionsmitglieder ist interprofessionell.
Die Methoden zur Formulierung der Guideline sind bekannt.
Bei der Entwicklung der Guidelines sind Patienten einbezogen worden.
Angaben zum Nutzen, zu Nebenwirkungen und Risiken sind vorhanden.


* Diese Kriterien im Entwicklungsprozess wurden von der Arbeitsgruppe Online-Plattform «Guidelines Schweiz» als wichtig eingestuft.